from $80,00
Buchen

Check Shkodra

Created with Sketch. Shkodër, Albania
Not Rated
Created with Sketch.

Dauer

10 Hours

Created with Sketch.

Tour Type

Daily Tour

Created with Sketch.

Group Size

53 people

Created with Sketch.

Languages

Deutsch, English

Überblick

Beginnen wir unseren Tag in Shkodra mit einem Kaffee und einem Croissant in einer der typischen Konditoreien an der Promenade der Straße Kolë Idromeno, die voller Cafés, Restaurants und Boutiquen ist.

Dann werden wir in Richtung der Ebu Bekr Moschee gehen, die die Hauptmoschee in Shkodra ist. In der Nähe der Moschee (3 Minuten zu Fuß entfernt) befindet sich die moderne orthodoxe Geburtskathedrale. Ein Symbol für die albanische religiöse Toleranz.

Shkodra ist die Stadt der Kultur und Kunst. Dies wird durch das Nationale Museum für Fotografie in Marubi bestätigt, das das einzige Museum ist, das sich ausschließlich der Kunst der Fotografie widmet und aus dem Jahr 1858 von Pjetër Marubi stammt. Auch die Kunstmaskenfabrik von Venedig ist ein „Muss“, wenn Sie sich für handgefertigte venezianische Karnevalsmasken interessieren. Wir setzen unsere Reise mit dem katholischen Stephansdom fort, der dem heiligen Stephan, dem ersten Märtyrer des Christentums, gewidmet ist. Während der Belagerung von Shkodra (1912-1913), wurde die Kathedrale von der montenegrinischen Armee beschädigt. Deshalb wurde sie 1967 geschlossen und 1990 nach der Renovierung wiedereröffnet.

Vor dem Besuch der letzten Sehenswürdigkeiten machen wir eine Pause. Wir halten in einem der traditionellen Restaurants in Shkodra, um ein traditionelles Mittagessen zu genießen.

View More

Itinerary

Itenirary
Die Burg Rozafa, die schönste Festung Albaniens
An der Spitze steht die Burg Rozafa, die schönste Festung Albaniens. Dieses beeindruckende Gebäude bietet einen atemberaubenden Blick über die Stadt und den Shkodra-See. Die Burg wurde von den Illyrern in der Antike erbaut, später teilweise zerstört und später von den venezianischen und türkischen Gemeinden wiederaufgebaut. Im Inneren des Schlosses können Sie die Ruinen verschiedener Strukturen und Mauern sehen, die von früheren Bewohnern stammen.

Um den Nachmittag herum, während wir dorthin zurückkehren, wo die Reise begonnen hat, besuchen wir auch das Nationale Geschichtsmuseum von Shkodra, das 1949 gegründet wurde und Sammlungen der Jesuiten und Franziskanermönche von Ende des 19. Jahrhunderts sowie Privatsammlungen verschiedener Shkodra-Familien beherbergt.
Itenirary
Mes Brücke
Mes Brücke ist eine Brücke in Mes, einem kleinen Dörfchen. Das umgebende Panorama gibt der Brücke eine malerischere Aussicht. Die Brücke wurde im 18. Jahrhundert um 1770 von Kara Mahmud Bushati, dem örtlichen osmanischen Pascha, erbaut und überspannt den Kir Fluss. Ziel war es, die Stadt Shkodër mit der Stadt Drisht und anderen Städten der Nordseite zu verbinden.
Itenirary
Ruinen von Shurdhah Island
Ruinen von Shurdhah Island – eine Insel im Norden Albaniens. Die Insel Shurdhah befindet sich im Stausee Vau i Dejës, der vom Fluss Drin gespeist wird. Es ist die größte Insel im Stausee mit einer Fläche von 7,5 Hektar. Shurdhah wurde zwischen dem 6. und 7. Jahrhundert gegründet. Die Stadt war strategisch günstig auf der alten Straße von der Adria nach Dardania gelegen und diente als Rastplatz entlang der Handelsroute.

Die Insel war die ursprüngliche Siedlung des feudalen Patriarchen von Lekë Dukagjini, der für die Regeln des Kanun, dem aus vorrömischer Zeit stammenden und im Norden Albanaiens teilweise noch geltenden Gewohnheistrecht, berühmt war. Die Stadt wurde 1491 von den Osmanen verwüstet. Im 1973, als der Damm fertiggestellt war, wurde die Stadt Shurdhah eine Insel am linken Ufer des Flusses Drin.
Itenirary
Der Skadarsee
Der Skadarsee - liegt an der Grenze zwischen Albanien und Montenegro und ist der größte See Südeuropas. Es ist nach der Stadt Shkodër in Nordalbanien benannt. Es ist ein Karstsee. Der montenegrinische Teil wurde als Nationalpark ausgewiesen, der albanische Teil als Naturschutzgebiet.

Das Skadar See System ist ein bekannter Hotspot für die Artenvielfalt im Süßwasser und beherbergt eine äußerst vielfältige Muschelfauna. Der Skadarsee ist mit 270 Vogelarten eines der größten Vogelreservate in Europa, so gibt es unter anderem einige der letzten Pelikane in Europa. Der See enthält auch Lebensräume von Möwen und Reihern.
Itenirary
Komani See
Komani See - ist ein Stausee am Drin Fluss in Nordalbanien. Der Koman-See ist von dichten bewaldeten Hügeln umgeben, vertikale Neigungen, tiefe Schluchten, und ein enges Tal, vollständig vom Fluss eingenommen. Die Koman See Fähre verkehrt täglich auf dem See von Koman nach Fierza.

Die Fähre verbindet die Stadt Bajram Curri mit der Region Tropoja. Die Fahrt dauert etwa zweieinhalb Stunden und ist bietet ausgesprochen malerische Blicke in die umgebende Natur . Kleinere Boote bringen Menschen und Güter in abgelegene Dörfer, die oft weit vom See entfernt sind aber nur auf dem Wasserweg erreichbar sind.

Tour's Location

Created with Sketch. Shkodër, Albania
Created with Sketch.
vom $80,00

Organized by

Admin

Member Since 2020

You might also like

Get Updates & More

Thoughtful thoughts to your inbox

WeCreativez WhatsApp Support
Our customer support team is here to answer your questions. Ask us anything!
👋 WELCOME, Hi, how can I help?